Überspringen zu Hauptinhalt

21.06.2024 Tagesenergie nach Feng Shui/ Feuer-Drache

Wow, wow und noch mal wow....Ein mega guter Tag für alle und jedermann. 💫🥳✨Der heutige Tag, der immer noch von der Sommersonnenwende und dem morgigen Vollmond bestrahlt wird, auch wenn es bei dir jetzt gerade regnen, nimmt der Energie absolut nichts weg, sondern reinigt und ebnet uns den Weg, der noch vor uns liegt.😍 Ganz egal, ob du jetzt nach einem neuen Partner Ausschau hältst, eine neue Weiterbildung/Coaching in Angriff nehmen, möchtest, nach einem neuen Job oder Wohnung/Haus suchst, die…

Mehr Lesen

Neujahr 2020 – Jahr der Metall-Ratte

Endlich feiert das Land des Lächelns auch Neujahr! Mit dem Neumond am 24.01. 2020 um 22.43 Uhr unserer Zeit (ist es bereits der 25.01.2020 in China) beginnt ein neuer 12-jähriger Zyklus. Die Zeitqualität der letzten 12 Jahre, im Element „Erde“ wird nun vom Element „Metall“ abgelöst. Was bedeutet das für uns? Es erwartet uns ein energisches, tatkräftiges und auch ausgesprochen einfallsreiches Jahr. Jeder, der in seinem Job kreativ sein muss, kann im kommenden Jahr punkten, vorausgesetzt er ist schneller als…

Mehr Lesen

Pfingstrosen im Feng Shui

Pfingstrosen gibt es in verschiedenen Größen und Farben. Manche Sorten haben Blüten, die größer als 20 cm werden. Ihre Blütezeit ist im Mai und Juni. Diese prächtigen Pflanzen werden im Feng Shui mit Liebe in Verbindung gebracht. Frisch verheiratete sollten im Garten zusammen Pfingstrosen  einsetzen, die sie alljährlich an ihre Hochzeit erinnern sollen. Hierbei spielt es keine Rolle, wann man geheiratet hat. Beispiel: Man hat im September geheiratet, dann sollten die Pfingstrosen im darauffolgenden Frühjahr eingesetzt werden. Hat man keinen…

Mehr Lesen

Verbanne die/den Ex aus der Sicht von Feng Shui

Immer häufiger kommt es vor, dass man seinen langjährigen Partner, mit dem man eine Firma gegründet hat oder gemeinsame Kinder hat, verlässt. Sei es, weil man betrogen wurde, sich auseinandergelebt hat, neu verliebt hat, verwitwet ist oder aber einfach die Marotten des anderen nicht mehr tolerieren möchte/kann. Nach einer Zeit begegnet man vielleicht einem neuen Partner, mit dem man es dann noch einmal versuchen möchte, weil man gerne an die ewige Liebe glaubt. Und das ist auch gut so! Wenn…

Mehr Lesen
An den Anfang scrollen