skip to Main Content
Salzkristalllampe Im Feng Shui

Salzkristalllampe im Feng Shui


Das Steinsalz, welches für die Herstellung von Salzkristalllampen benutzt wird, ist vor ca. 250 Millionen Jahren entstanden. Hauptsätzlich besteht es aus Natriumchlorid (Kochsalz) und ein wenig Kaliumchlorid. Eisenoxid ist für den eigentlich farblosen Salzstein für die gelbe bis orange, rosa, rote Verfärbung verantwortlich.

In der Homöopathie werden Natrium, Kalium als auch Chlorid für viele Belange verwendet. Z.B. zur Regulierung vom Wasserhaushalt im Körper, Magen-Darm-Trakt, Nerven (Psyche), Stoffwechselstörungen u.v.a..

Völker wie die Taoisten in China und auch die alten Ägypter wussten bereits von der positiven Wirkung des Salzkristalls.

Durch die Erwärmung mittels Strom oder Kerze werden vom Salzkristall viele lebensnotwendigen Negativionen, welche eine rechtsdrehende bioenergetische Energie beinhalten, freigesetzt. Dieses kann unser Wohlbefinden äußerst positiv beeinflussen. 

Der Wirkungskreis einer Salzkristalllampe hängt von der Größe ab. Je größer, desto höher ist ihr Energiepotenzial. Die abgegebene positive Energie kann sich, wenn die Lampe in Betrieb ist, sogar verdoppeln.

Salzkristalllampen eignen sich für alle Räume!

Am meisten werden sie jedoch in Räumen benötigt, in denen vermehrt Elektrosmog z.B. durch Fernseher, Computer, Laptop, Mobilfunk und Radio entsteht.

SALZKRISTALLLAMPEN wirken im

  •  Büro  – Farbe  –  Weiß  –  steigert das Wohlbefinden und die Konzentration, beugt Müdigkeit vor                                                                                                                                                                                                                                                                                         
  • Empfangshalle  Farben  –  Weiß, Gelb  –  stimmungsaufhellend, einladend, vertrauenswürdig, dekorativ                                                                                                                                                     
  • Arzt- und Heilpraktiker-Praxis, Lehrerzimmer 
  • Farbe  –  Weiß, Gelb – stimmungsaufhellend, einladend, vertrauenswürdig, dekorativ                                               
  • Wohnzimmer  –  Farben  –  alle  –  steigert das Wohlbefinden, Wohnambiente
  • Esszimmer  –  Farben  –  alle  –   kann sich positiv auf Magen-Darm auswirken, Appetit anregend                                                                  
  • Kinderzimmer  –  Farben  –  Rosa, Rot und Orange  –  schönes Nachtlicht, kann Geborgenheitsgefühl erwecken, kann beruhigend bei Angst und Trauer wirken                
  • Schlafzimmer  –  Farben  –  Rosa, Rot und Orange  – dekorativ, entspannungsfördernd                                                                                                                                                                                                                                                

Mit Salzkristalllampen können Sie auch alle Lebensbereiche nach dem Bagua aktivieren, sowie auch dunkle Ecken harmonisieren.

Back To Top