skip to Main Content
Durch Klare Sicht Ziele Besser Erreichen

Durch klare Sicht Ziele besser erreichen

Ziele

Haben Sie sich zu Jahresbeginn Ziele gesetzt, die Ihnen am Herzen lagen und die Sie eigentlich erreichen wollten? Egal ob Sie zum x-ten Mal mit dem Rauchen aufhören, gesünder Essen, in der Partnerschaft oder im Beruf etwas verändern wollten. Nehmen Sie sich jetzt mal kurz Zeit, um das Jahr Revue passieren zu lassen. Was haben Sie erreicht, was ist ganz einfach gewesen und was ist peu á peu ins Stocken gekommen, oder liegt nun vollkommen brach? Was wollen Sie in diesem Jahr noch erreichen, gibt es denn überhaupt etwas mit dem Sie nicht so zufrieden sind? Wenn ja, dann sollten Sie sich klare Sicht auf Ihre Ziele verschaffen.

Vor uns liegt nun das letzte Quartal des Jahres.

 

Fenster

Jetzt wo die Sonne nicht mehr ganz senkrecht auf die Erde scheint, bekommen wir ein unglaublich intensives Licht. Welches uns beim Autofahren täglich auch gefährlich werden kann, weil die Sonne uns jetzt vermehrt blendet. Da wir einen schönen Sommer hatten, haben sich auch unzählige Fliegen bei uns Zuhause wohlgefühlt, zumindest hier in Bayern. Wenn wir jetzt durch unsere Fenster rausschauen, merken wir, dass es wieder mal an der Zeit wäre, die Fenster zu putzen. Saubere Fenster machen nicht nur glücklich und zufrieden, nein Sie helfen uns auch den Ausblick zu behalten. Damit ist jetzt nicht nur der Ausblick in die Umgebung gemeint, sondern auch der auf Ihr Problem oder Ihr nicht erreichtes Ziel.

All das, was wir nicht erreicht haben oder mit dem wir nicht ganz zufrieden sind, könnte uns durch saubere Fenster eine Lösung aufzeigen, die wir vielleicht erst später gesehen hätten oder auch nie. Im Feng Shui spielt der „Ausblick“ eine enorme Rolle. Man sagt: „You get what you see“. (Du bekommst das, was du siehst). Damit ist die Umgebung gemeint, die wir durch das Fenster oder die Haustüre sehen. Haben wir dreckige Fenster, können wir unsere Umgebung gar nicht so sehen, wie sie wirklich ist, oder?

Auf schmutzigen Fenstern liegt ein Schleier, der uns den Ausblick so verschleiern kann, dass wir nicht mal einen Ansatzpunkt finden, da anzufangen, wo wir sollten, um unsere Ziele zu erreichen.

Mein Lieblingszitat: Alles ist Energie, und dazu ist nicht mehr zu sagen. Wenn du dich einschwingst in die Frequenz der Wirklichkeit, die du anstrebst, dann kannst du nicht verhindern, dass sich diese manifestiert. Es kann nicht anders sein. Das ist nicht Philosophie. Das ist Physik.“ 

   Albert Einstein

Fazit– Jetzt Fenster putzen. 😊

 

Türen

Im Feng Shui spielen auch Türen eine sehr große Rolle. Bekannterweise gelangt das Chi (Lebensenergie) durch Türen und Fenster in unsere Räume. Jetzt sollten wir uns auch mal wieder der Haustüre widmen, durch die am meisten Chi zu uns eindringt. Diese sollten wir wieder mal auf Hochglanz bringen, damit gute und energiereiche Energie zu uns gelangen kann, die uns wiederum unterstützt, weiterzukommen. Wenn dies erledigt ist, wischen  Sie  bitte auch all die anderen Türen im Haus. Gehen Sie dabei bewusst an die Sache ran mit dem Ziel Lösungen zu finden.

Wenn Sie Ihre Fenster und Türen nicht selbst putzen, auch kein Problem. Setzen Sie wieder Ihr Bewusstsein ein und verlangen Sie durch die Reinigung trotzdem die Lösungen.

Feng Shui ist kein Hokuspokus, sondern eine Harmonielehre. D. h. nicht etwa, dass Sie heute Fenster putzen und im Gegenzug sofort alle Lösungen erhalten. Nein so ist es leider nicht, aber dennoch ich bin mir ganz sicher, dass Sie durch klare Sicht viel effizienter und schneller Ihre Pläne umsetzen bzw. erreichen können.

Ich wünsche allen  klare Ziele einen guten Durchblick bzw. Ausblick und natürlich ein gutes Feng Shui.

 

 

Back To Top