Überspringen zu Hauptinhalt
Winter 2020 Aus Der Sicht Von Feng Shui

Winter 2020 aus der Sicht von Feng Shui

Der Winter ist nach der Lehre der „Fünf Elemente“ dem Element Wasser zugehörig. Wasser – je nach Ursprung, kann uns Wasser Heilung aber auch Zerstörung bringen. Es fließt, ist kalt, kann Farbnuancen von Türkis bis hin zu Schwarz beinhalten und da es mal tief, mal flach ist, ist es eigentlich auch immer ein wenig geheimnisvoll.

Nach dem I Ging (Das Buch der Wandlungen – 64 Hexagramme), hat das Chi im Element Wasser den Blick auf die Seele ausgerichtet. Die tiefen Gefühle, die wir oftmals zur Seite schieben, weil wir sie als unangenehm oder beängstigend empfinden, spielen in diesem Zeitraum nun eine erhebliche Rolle.

Wir im Westen, feiern in dieser empfindsamen Zeit das Weihnachtsfest. Vielen Menschen graust es schon Wochen davor, weil sich im Kreis der Familie die man dann normalerweise besucht, sich oftmals Themen auftun, die schmerzen, weil sie nie verarbeitet, sondern viel lieber verdrängt wurden. Deshalb kommt es auch sehr häufig vor, dass man gerade am Fest der Liebe – sich streitet oder sogar für immer getrennte Wege einschlägt.

Anstatt wie vor einem Schatten wegzulaufen, wäre es jetzt an der Zeit, sich endlich diesen, seinen Gefühlen zu stellen, offen und in Ruhe seinen Standpunkt darzulegen, um endlich Heilung zu empfangen. Denn wir sind nicht auf dieser Welt, um nach der Nase anderer zu leben, uns zu beugen usw., sondern um die Entwicklung, die für uns bestimmt ist, mit vollem Herzen anzunehmen und zu bestreiten. Egal ob es dem einen oder anderen gefällt, oder auch nicht.  

„Man muss die Vergangenheit zurücklassen, bevor man weiterkommen möchte“.

Das Element Wasser, ist der Himmelsrichtung Nord (N) zugeordnet. In diesem Jahr ist die Chi – Energie auf die „Konzentration auf das wesentliche“ ausgerichtet. Sehr spannend, da wir genau jetzt durch oder wegen Corona alle gezwungen werden, genau dorthin zu gelangen. – Bewusst oder Unbewusst.

Der Lebensbereich „Karriere“ beansprucht ebenfalls diesen Bereich nach dem Bagua für sich. Ja, wie sieht es mit der Karriere nun aus? Sehr viele Menschen haben unvorstellbare Verluste hinnehmen müssen bzw. sind noch immer mittendrin im „Mangel“. Andere hingegen haben eine derartige Fülle erleben dürfen wie niemals zuvor. Vor allem Berater in allen möglichen Branchen, durften sich auf volle Terminkalender in 2020 freuen. Auch die Feng Shui Branche boomte in diesem Jahr. 😊

Im Dezember haben wir doppelte Sterne Monat-/Jahressterne und somit den ungünstigen Fliegenden Stern 7 im Zentrum. Um diesen zu schwächen, sollten wir rote Kerzen in der Mitte unserer Wohnung/Haus brennen lassen. (Kerzen nie unbeaufsichtigt brennen lassen!) Sollte dies nicht möglich oder gewollt sein, kann man dort auch eine Schale mit Wasser mit dem Bewusstsein positionieren, um diesen Stern zu eliminieren.

(Immer voll und ganz bei der Sache sein, wenn man etwas verändern möchte. Dazu sich genügend Zeit nehmen, um die Programmierung des Bewusstseins zu aktivieren)

Auch der Lebensbereich „Karriere“ im Norden wird durch das Holz Element geschwächt. Hier wäre es günstig, eine Lichterkette oder eine Leuchtfigur oder/und auch Gegenstände aus Metall aufzustellen.

Da wir in diesem Monat den ungünstigsten Stern „Die gelbe 5“ doppelt haben, sollten wir unser Immunsystem besonders jetzt vermehrt mit Vitaminen, Spurenelementen und Aminosäuren unterstützen. Täglich mind. 30 Minuten an die Frische Luft gehen und immer wieder lüften. Yoga und andere Sportarten tun unserem Körper sowie Seele besonders jetzt gut. Im Internet finden Sie viele Videos zu Yoga, Zumba, Tai-Chi, Qi Gong auch für Anfänger.

Heute ist ein perfekter Tag, die Wintersonnwende, somit die Geburt der Sonne/Lichts und das neue Zeitalter im Zeichen „Wassermann“ mit einem Gläschen Champagner/alkoholfreiem Sekt oder auch einem nicht alltäglichen Festessen zu begrüßen. Auf jeden Fall sollten Sie heute irgendetwas machen, was sie normalerweise nicht an einem üblichen Montag tun, damit Sie diesen besonderen Tag nie vergessen werden.  

Denn keiner von uns wird in diesem Leben, das nächste Zeitalter der „Fische“ in 200 Jahren erleben. Wir sind sozusagen die Menschen, die auserwählt wurden, diese große Veränderung erleben und beschreiten zu dürfen.

Wenn Sie meine Beiträge regelmäßig lesen, wissen Sie ja bereits, dass auch Räuchern an dieser Stelle immer ein gutgemeinter Rat ist.

Empfehlung zum Räuchern:

BOSWELLIA SERRATA(indischer Weihrauch) – Reinigung  – Kann alleine oder in Kombination mit weißem Sandelholz geräuchert werden.

Bald fangen die Raunächte an, gerade in diesem verrückten Jahr empfehle ich diese Möglichkeit für sich in Anspruch zu nehmen, um manifestierte Energien wieder zu neutralisieren. Auf meinem Blog finden Sie hierzu begleitende Einträge. Viel Spaß beim Lesen und Praktizieren in dieser bevorstehenden magischen Zeit.

Mit Freude und Feingefühl, gestalte ich jede Feng Shui Beratung individuell und freue mich jetzt schon gemeinsam mit Ihnen Ihrer Veränderung entgegenzuschreiten.

Kontaktieren Sie mich, ich freue mich auf Sie!

Blanka Tsantis

Hellensteinstr. 1k

81245 München

Feng Shui by Blanka Tsantis

Tel. 0049 (0) 157 35 10 66 22

info@living-in-harmony.de

www.living-in-harmony.de

An den Anfang scrollen