Überspringen zu Hauptinhalt

März aus der Sicht von Feng Shui – Fliegende Sterne

Endlich werden die Tage wieder länger und die Temperaturen steigen wieder. Doch leider befinden wir uns gerade in einer sehr aufwühlenden Zeit. Erst C…jetzt Krieg, aber all das gehört nun mal in diese Zeit und wir müssen das beste daraus machen. Viele Menschen haben Angst, aber genau das ist ein energetisches Problem. Denn Angst ist wie eine Spirale, hat man sie, wird sie immer größer und ehe man sich versieht, können Panikattacken usw. dazu kommen.

Menschen die keine Angst in solchen Situationen haben, sind sich bewusst, dass nichts aber auch gar nichts einfach so daher kommt und alles genau so seine Richtigkeit hat und geschehen muss. Wenn wir unser Ego auf einem niedrigeren Level haben, Hilfsbereitschaft zeigen, für den Frieden auf Erden meditieren und beten, dann kommt wieder etwas mehr Gleichgewicht auf unseren Planeten. Derzeit ist es leider so, dass ein sehr großes Defizit an Harmonie besteht.

Denken wir doch nur mal an die weltweite Spaltung, die C… mit sich brachte. Menschen sind sogar aufeinander losgegangen, weil sie einer Impfung nicht zugestimmt haben, da sie in ihren Augen eh nichts oder zu wenig bewirkt habe. Die Spaltung geht nun auf eine andere Art und Weise weiter. Wer seinen Beitrag zu Frieden auf Erden leisten möchte, versucht ruhig zu bleiben, räuchert, meditiert und betet und neutralisiert sozusagen die negativen Energien, die derzeit die Oberhand haben.

Aber jeder, auch du, kann etwas bewirken, wenn wir unsere Energie nicht in Angst und Schrecken, sondern auf Harmonie ausrichten. Sei dabei!Im übrigens stehen die Sterne für beide Länder gut. Den Sternen nach wird eine kreative Lösung kommen, mit der alle Beteiligten leben können.

In diesem Monat gibt es viele Sektoren, die vielversprechend sind.

Himmelsrichtung: Ost – Lebensbereich: „Familie & Gesundheit“ Hier steht die Energie auf jeden Fall positiv, was mich ehrlich gesagt etwas irritiert, wenn ich mir das Geschehen auf der Welt so ansehe. Nichtsdestotrotz stehen diese Sterne tatsächlich gut! Trifft sich ja auch gut, dass wir jetzt endlich mit Lockerungen rechnen können. 😊

Himmelsrichtung: Südwest – Lebensbereich: „Wohlstand“Auch hier stehen die Energien äußerst günstig und könnten uns den ein oder anderen langersehnten Deal unter Fach und Dach bringen. D. h., dass Geldangelegenheiten unter einen guten Stern stehen.

Himmelsrichtung: Süd – Lebensbereich: „Ruhm & Anerkennung“ Hier sollte man den Süden so gut es geht meiden und keine zusätzliche Lichtquelle wie z. B. Kerzen am Abend aktivieren, da die Sternenkombination äußerst ungünstig ist.

Himmelsrichtung: Südwest – Lebensbereich: „Partnerschaft“ Hier profitieren alle Arten von Partnerschaften. Vor allem kann es jetzt sein, dass die richtigen Menschen, die wir für unser persönliches weiterkommen dringend benötigen, in unser Leben treten.

Himmelsrichtung: West – Lebensbereich: „Kinder & Kreativität“ Mit dem Monatsstern Nr. 3 könnte es in diesem Monat zu Streitigkeiten in diesem Lebensbereichen kommen. Dennoch mit der 10er Kombination, können wir durch Kreativität gute Abschlüsse erzielen.

Himmelsrichtung: Nordwest – Lebensbereich: Helfende Hände“ Auf allzu große Unterstützung aus unserem Umfeld können wir in diesen Monat leider nicht rechnen. Himmelsrichtung: Nord – Lebensbereich: „Karriere“Hier können wir mit göttlicher Führung einen großen Sprung machen. Ein neuer Job, eine neue Idee oder einfach nur allgemeines Glück beflügelt diesen Sektor.

Himmelsrichtung: Nordost – Lebensbereich: „Wissen“ Dieser Bereich beflügelt die Liebe, unterstützt Beziehungen aller Art und sorgt für glückverheißendes Networking.Zentrum: Die Grundenergie mit dem Stern Nr.1 bringt uns Erfolg. Um diesen zu unterstützen oder auch zu fördern, empfehle ich im Zentrum Metallgegenstände zu positionieren (z. B.: in eine Metallschüssel ein paar Münzen legen). Wie bereits in meinem vorherigen Beitrag erwähnt, verfallt jetzt bitte nicht in Angst, sondern räuchert, betet, meditiert und besinnt euch, dass die Energien ausschließlich euerem Allerhöchsten Wohl dienen sollen. Wer mag, kann ja wieder die Wasserglas – Methode anwenden, von der ich persönlich sehr viel halte.Ich wünsche euch alles Gute und allzeit ein gutes Feng Shui. ❤😘🌸

Gefällt mir Kommentieren Teilen

An den Anfang scrollen